Best of 2020

Top-Klicks des Jahres

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Diese Artikel haben die Mitglieder der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz 2020 besonders interessiert: Lesen Sie die Top Ten der Website www.pflegemagazin.rlp-de

16 FAQs zur Corona-Prämie

Die Corona-Pandemie zwang Pflegeeinrichtungen zu besonderen Anforderungen. Im Zuge dessen sollen dort Beschäftigte eine Corona-Prämie erhalten. Wer ihn erhält und wer ihn zahlt, interessierte 2020 sehr viele Leser.

Alles über die Auszahlung der Corona-Prämie

Ähnlich wie in den 16 FAQs erhält man Informationen über die Corona-Prämie, hauptsächlich darüber, wie die Meldungen über die Beitragsübermittlung ablaufen.

5 Tipps für die Spitzfuß-Prophylaxe

Ein Spitzfuß ist nur mit einer OP behandelbar. Eine gründliche Prophylaxe ist deshalb das A&O bei bettlägerigen Patienten. Welche Tipps sind dafür nützlich?

Igitt, mir wird schlecht!

Pflegefachpersonen können ekligen und unangenehmen Situationen nicht entfliehen. Eine Lehrerin für Psychologie gibt Tipps, wie junge Pflegefachpersonen besser mit solchen Situationen umgehen können.

Hilfe – Medikament verwechselt!

Dem Patienten durch Verabreichung eines falschen Medikaments geschädigt und jetzt nicht wissen, was zu tun ist? Der Fachanwalt Tobias Weimer gibt Auskunft über die Rechtslage in solchen Fällen.

Dürfen Pflegende Medikamente injizieren?

Unter bestimmten Voraussetzungen können Ärzte Aufgaben an Pflegefachpersonen delegieren. Welche Umstände erlauben die Injizierungen von Medikamenten an Patienten durch die Pflege?

Sicher kommunizieren

Eine sichere Kommunikation ist in der Pflege essenziell. Dazu existiert ein Leitfaden, der Ihnen Kernkompetenzen für eine sichere Kommunikation in der Pflege zusammenfasst.

Am besten 8 Stunden Filtermaske

Mundnasenschutzmasken sind ein wichtiges Produkt zur Reduzierung von Krankheitsübertragungen. Welche Mundschutzmasken sind für Pflegefachpersonen am wirksamsten?

Schluss mit dem Wildwuchs - Tipps für den idealen Mix

In Klinik und Altenpflege arbeiten immer mehr Pflegehilfskräfte. Was bedeutet das für Pflegefachpersonen? Und: Was müssen Träger jetzt tun?

Wählen lohnt sich - nutzen Sie ihr Wahlrecht!

Im Jahr 2021 findet die Kammerwahl statt. Mit dieser Wahl können alle rund 43.000 Pflegenden in Rheinland-Pfalz Ihre pflegerische Berufsvertretung für die kommenden fünf Jahre mitbestimmen.

Das könnte Sie auch interessieren...