Foto: Mathilde Schliebe

Kammergeflüster

Neues aus Baden-Württemberg und Brandenburg

Was aktuell in Sachen Pflegekammer in den Bundesländern passiert erfahren Sie hier.

Foto: Nuthawut

Mitgliedsbeiträge

Ihre Änderungsmeldung für das Beitragsjahr 2020

Eine Änderung der Beitragsklasse für 2020 muss spätestens zum 31. Oktober 2019 schriftlich vorliegen. Hier eine Übersicht über alle Beitragsklassen.

Foto: Clemens Hess

Nachruf Edith Kellnhauser

Sie wäre am liebsten auf dem Tisch getanzt ...

... als sie merkte, dass die Pflege in Deutschland aus ihrem Dornröschenschlaf erwachte. Erfahren Sie mehr über die Wegbereiterin der Pflegekammer Rheinland-Pfalz, die im Mai mit 85 gestorben ist.

Foto: Mathilde Schliebe

Pflegepolitik

Bundespflegekammer am Start

Die Landespflegekammer hat zusammen mit den Kammern in Niedersachsen und Schleswig-Holstein sowie dem Deutschen Pflegerat in Berlin die Pflegekammerkonferenz gegründet.

Foto: Martha Dominguez de Gouveia

Branchenmonitoring Pflege

Pflegedienstleitungen für Umfrage gesucht

Wie viele Pflegekräfte fehlen in Rheinland-Pfalz? Dies möchte das Sozialministerium in Mainz herausfinden. Es appelliert an alle Leitungskräfte, sich an seiner Umfrage zu beteiligen.

Foto: Clemens Hess

Kommunikations-Workshop

„Wir wollen mehr über die Kammer erfahren“

Erstmals trafen sich Vizepräsidentin Sandra Postel und Kammermitglieder zu einem Kommunikations-Workshop.

Foto: Clemens Hess

Kongress

Pflegetag Rheinland-Pfalz

Haben Sie am 28. November 2019 schon etwas vor? Nein? Das lässt sich ändern, denn an diesem Tag geht der Pflegetag Rheinland-Pfalz in Mainz an den Start.

Foto: Studioline Fotografie (Kaiserslautern)

Neuer Geschäftsführer

Willkommen, Matthias Moritz!

Der neue Geschäftsführer der Pflegekammer-Rheinland-Pfalz ist ein Mann, der die Pflege gut kennt – und auch die Region.

Foto: Mathilde Schliebe

Kammerbewegung

Pflegekammern arbeiten auf Bundesebene zusammen

Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein stärken die Zusammenarbeit der Kammern auf Bundesebene. Die Konferenz der Pflegekammern geht im Juni an den Start.

Foto: Pablo Stanley

Beitragsverfahren

Bye-bye Bürokratiemonster!

Kammermitglieder haben es jetzt leichter, sich einzugruppieren. Die Umstellung ist komplex – doch sie vereinfacht das Beitragsverfahren.

Foto: Frauke Boensch

Pflegekammer

Wozu brauchen wir die Kammer?

Der Nutzen einer Pflegekammer wird – etwa auf Facebook – immer wieder diskutiert. Wir haben deshalb die acht wichtigsten Vorteile für Sie zusammengefasst.

Foto: Helena Melikov

Eine starke Stimme

Die Pflegekammer ist für Sie da!

Die Landespflegekammer gibt der Pflege eine Stimme, sie sichert ihren politischen Einfluss. Aber wie genau? Lesen Sie dazu unseren Schwerpunkt!

Foto: Helena Melikov

Ausgabe Nr. 13/2019

Kammermagazin interaktiv – Eine starke Stimme

Drei Jahre Kammerarbeit in Rheinland-Pfalz. Was die Pflegenden davon haben und wie die politische Einflussnahme funktioniert, erfahren Sie in Ausgabe 13.

Foto: Pablo Stanley

Mitgliedschaft

Häufige Fragen zu den Beiträgen

Sechs Dinge, die Sie über das neue Beitragsverfahren und Ihre Mitgliedschaft in der Pflegekammer Rheinland-Pfalz wissen sollten.

Foto: MadDog

Berufsbezeichnung

Gestatten, Registered Nurse

Kammermitglieder dürfen jetzt die international anerkannte Bezeichnung Registered Nurse (RN) verwenden.

Foto: Clemens Hess

Kommentar von Markus Mai

Wir brauchen weitere Pflegekammern!

Pflegefachpersonen in NRW haben ein deutliches Signal gesetzt. Doch damit dürfen die Forderungen an die Politik nicht aufhören.

Foto: Mathilde Schliebe

Brandenburg und NRW

Gute Aussichten für Pflegekammern

Es tut sich was: Pflegefachpersonen in Brandenburg und Nordrhein-Westfalen stimmen pro Pflegekammer. Jetzt ist die Politik am Zug.

Foto: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

EU-Bürgerdialog

Merkel muss bei Frage zur Pflege passen

Beim EU-Bürgerdialog diskutierten Trierer mit Angela Merkel. Auf die Frage von Kammervertreterin Birgit Hansen wusste die Kanzlerin jedoch keine Antwort.

Foto: Clemens Hess

Poltischer Kommentar

PpSG nachbessern!

In seinem Kommentar zur Pflegepolitik bewertet Markus Mai das Pflegepersonalstärkungsgesetz (PpSG) als wichtigen Schritt – doch das reicht ihm nicht.

Foto: Mathilde Schliebe

Pflegepolitik

Wie stehen die Chancen für weitere Pflegekammern?

In einigen Bundesländern sind die Aussichten für eine Pflegekammer eher trübe. Spannend bleibt es in Nordrhein-Westfalen.