Foto: naypong

Nichts verpassen!

Veranstaltungen im Herbst

Dieses Jahr startet die 4. rheinland-pfälzische Demografiewoche und in Bad Kreuznach findet der 1. Interprofessionelle Pflegedialog statt.

Foto: Mathilde Schliebe

Kammergeflüster

Neues aus Baden-Württemberg und Brandenburg

Was aktuell in Sachen Pflegekammer in den Bundesländern passiert erfahren Sie hier.

Foto: Element5 Digital

Umfrage Berufsordnung

Praxistest ab 2020

Eine digitale Mitgliederumfrage bestätigt den bisher erarbeiteten Entwurf der Berufsordnung.

Foto: Clemens Hess

Kommentar

Patientenwohl muss vor Wirtschaftlichkeit stehen

Künftig werden die Landespflegekammern in den Verwaltungsräten des Medizinischen Dienstes ein Wörtchen mitzureden haben, möglich macht dies das MDK-Reformgesetz. Anders als beim Gesetzentwurf zum „Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz“: Dort wurden die professionell Pflegenden nicht miteinbezogen.

Foto: sudok1

Intensivpflege

Für mehr Qualität in der ambulanten Intensivpflege

Gemeinsam mit allen wichtigen Vertretern initiiert die Pflegekammer ein Strategiepapier zur Verbesserung der ambulanten Intensivbehandlungspflege.

Foto: Nuthawut

Mitgliedsbeiträge

Ihre Änderungsmeldung für das Beitragsjahr 2020

Eine Änderung der Beitragsklasse für 2020 muss spätestens zum 31. Oktober 2019 schriftlich vorliegen. Hier eine Übersicht über alle Beitragsklassen.

Foto: Vitanas

PANORAMA

Neues aus der Region

Dieses Mal: Tagesklinik Kemperhof, Vitanas (Ludwigshafen), Barmherzige Brüder Trier und Karl Borromäus Schule in Trier.

Foto: Clemens Hess

Pflegetag Rheinland-Pfalz

Neues Prüfverfahren in der stationären Langzeitpflege

Vorbehaltsaufgaben, gewaltfreie Pflege, die neue Berufsordnung, aber auch das neue Prüfverfahren für Heime ist Thema auf dem Pflegetag am 28. November. Wir sprachen darüber vorab mit der Referentin Karla Kämmer.

Foto: Helena Melikov

AUSGABE NR. 16/2019

Kammermagazin interaktiv – Liebe und Sexualität

Liebe und Sexualität gehören in einer aufgeklärten Gesellschaft zum Alltag und sind in der breiten Öffentlichkeit schon lange keine Tabuthemen mehr. Doch wie sieht der Umgang mit diesen Themen im Pflegealltag aus? In der 16. Ausgabe des Kammermagazins sprechen wir mit Einrichtungen und Heimen über Liebe und Sexualität in der Pflege.

Foto: JiSIGN - Fotolia.com

Wie ist die Stimmung in der Pflege?

Care Klima-Index

Machen Sie mit der diesjährigen Care-Klima-Index-Umfrage. Wie ist Ihre Meinung zu Personalbesetzung, politischer Relevanz, Patientensicherheit und dem Ansehen des Pflegeberufs?

Foto: Clemens Hess

Pflegetag Rheinland-Pfalz

Von Berufsordnung bis Kommunikation - alles dabei

Am 28. November findet der 3. Pflegetag Rheinland-Pfalz in der Rheingold statt. Melden Sie sich am besten jetzt schon an!

Foto: Kristina Kattle

Panorama

Was machen die Kollegen nebenan?

Erstmals in dieser Ausgabe: Vor-Ort-Berichte aus der Region. Mit dabei sind das Pfalzklinikum, das Mutterhaus der Borromäerinnen, die Hunsrück Klinik.

Foto: Clemens Hess

Nachruf Edith Kellnhauser

Sie wäre am liebsten auf dem Tisch getanzt ...

... als sie merkte, dass die Pflege in Deutschland aus ihrem Dornröschenschlaf erwachte. Erfahren Sie mehr über die Wegbereiterin der Pflegekammer Rheinland-Pfalz, die im Mai mit 85 gestorben ist.

Foto: Mathilde Schliebe

Pflegepolitik

Bundespflegekammer am Start

Die Landespflegekammer hat zusammen mit den Kammern in Niedersachsen und Schleswig-Holstein sowie dem Deutschen Pflegerat in Berlin die Pflegekammerkonferenz gegründet.

Foto: Martha Dominguez de Gouveia

Branchenmonitoring Pflege

Pflegedienstleitungen für Umfrage gesucht

Wie viele Pflegekräfte fehlen in Rheinland-Pfalz? Dies möchte das Sozialministerium in Mainz herausfinden. Es appelliert an alle Leitungskräfte, sich an seiner Umfrage zu beteiligen.

Foto: Clemens Hess

Kommunikations-Workshop

„Wir wollen mehr über die Kammer erfahren“

Erstmals trafen sich Vizepräsidentin Sandra Postel und Kammermitglieder zu einem Kommunikations-Workshop.

Foto: Michael Jarmusch

Weiterbildung Rheinland-Pfalz

Hier kommen die neuen Praxisanleiter

Die Weiterbildung „Praxisanleiter in den Pflegeberufen“ ist in Rheinland-Pfalz neu geregelt. Jetzt hat der erste Kurs seine Urkunden erhalten.

Foto: Clemens Hess

Markus Mai

„Endlich nehmen Politiker uns ernst!“

Flächendeckende Tarifverträge und finanzielle Perspektiven sowie eine enge Zusammenarbeit zwischen Politik und Pflegekammern – das fordert Markus Mai.

Foto: Dr. Elena Wassmann

Prävention und psychische Gesundheit

Endlich im Rampenlicht!

Das Thema psychische Gesundheit von Pflegenden drängt in den Vordergrund. Eine Tagung in Ludwigshafen legte den Grundstein für wichtige Innovationen.

Foto: DBfK

DbfK-Broschüre

Whistleblowing und Gefährdungsanzeigen

Die Broschüre „Achtung – Risiko“ des DBfK soll Pflegende dabei unterstützen, ihrer professionellen Verantwortung nachzukommen – und sich dabei abzusichern.