Illustration einer Krankenschwester
Foto: Helena Melikov-melikov.de

Kammergeflüster

Status quo der Kammerbewegung in Deutschland

Reine Ländersache: Erfahren Sie hier, welches Bundesland eine Selbstverwaltung der Pflege ablehnt, wo man noch abwartet und wo ganz klar Zustimmung von Seiten der Landesregierungen signalisiert wird.

Die Meinungen der Bundesländer gehen, wenn es um die Einschätzung einer Notwendigkeit von Landespflegekammern geht, weit auseinander: Einige haben ihre gegründet oder sind im Gründungsprozess, manche warten ab und wollen erst einmal sehen, wie sich die Kammern anderer Bundesländer so machen und andere haben sich absolut dagegen entschieden.

Den Startschuss gegeben hat man in Rheinland-Pfalz - die Landespflegekammer dort ist seit März 2016 arbeitsfähig. Aktuell sind etwa 39.000 Mitglieder vollständig registriert. Niedersachsen und Schleswig-Holstein folgen nun 2018.

Hier ist ein Überblick über den aktuellen Stand zur Situation der Landespflegekammern in den einzelnen Bundesländern und zum Status der Gründungskonferenz zur Bundespflegekammer. Wer die Entwicklungen in den vergangenen Monaten nachverfolgen möchte, kann dies in den früheren Ausgaben des Magazins finden, zum Beispiel in Ausgabe 04 oder Ausgabe 05 und mehr zur Errichtung des Gründungsausschüsses der Bundespflegekammer finden Sie hier

Autor: Kerstin Werner

Das könnte Sie auch interessieren...

Illustration einer Frau mit Lautsprecher und blauem Hintergrundmuster
Foto: Mathilde Schliebe

Kammergeflüster

Blick übern Tellerrand

Eine neue Kammerpräsidentin und mehrere Tausend repräsentative Befragungen: In Niedersachsen, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen tut sich was.

Eine Frau spricht in ein Megaphon
Foto: Mathilde Schliebe

Kammerbewegung in Deutschland

Von Wahlen und Umfragen

Niedersachsen hat gewählt, in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg laufen Umfragen. Ein Überblick über den aktuellen Stand zur Kammerbewegung.

Eine Pflegefachperson spricht in ein Telefon
Foto: Helena Melikov-melikov.de

Kammerbewegung in Deutschland

Wer macht was in Sachen Pflegekammer?

Die einen wählen, die anderen haben gewählt und einige stimmen ab – Neuigkeiten der Kammerbewegung in Deutschland.

Illustration zur Pflegekammer die eine Pflegefachperson mit Telefon in der Hand zeigt
Foto: Helena Melikov-www.melikov.de

Kammergeflüster

Im Westen was Neues

Erfahren Sie hier, wie der Stand in Sachen Pflegekammer in den einzelnen Bundesländern ist. Dieses Mal: Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen.