Foto: Dana Lungmuss

Dossier

Medikamentenmanagement & Pflege

Die gewissenhafte und sorgfältige Organisation der Medikamentenversorgung gehören in den Einrichtungen zu einer der wichtigsten Aufgaben. Was für Sie als Pflegefachperson besonders wichtig ist, finden Sie hier in unserem Dossier.

Die Arzneimitteltherapie ist ein Kernelement im medizinischen und pflegerischen Behandlungsprozess. Sie soll Leiden lindern und weiteren Schaden abwenden. So simpel dieser Zweck ist, so kompliziert ist die Umsetzung und birgt sogar enorme Risiken, da das Medikamentenmanagement mehr als vielschichtig ist. Um diese Komplexität im Medikationsprozess zu veranschaulichen, beleuchten wir das Thema nachfolgend in unserem Dossier aus unterschiedlichen Perspektiven.

Das könnte Sie auch interessieren...

Ausgabe 02/2017

PfLEGEKAMMER interaktiv – Medikamentenmanagement

Die gewissenhafte und sorgfältige Organisation der Medikamentenversorgung gehören in den Einrichtungen zu einer der wichtigsten Aufgaben. Was für Sie als Pflegefachperson besonders wichtig ist, finden Sie hier in dieser Ausgabe.

Interview mit einer Ökotrophologin

Nach Ursachen von Mangelernährung forschen

Die Ökotrophologin Anne Sauer erklärt im Interview, warum es so wichtig ist, dass Pflegefachpersonen Mangelernährung auf den Grund gehen.

Rheinland-Pfalz

Mission Berufsordnung

Die Berufsordnung nimmt Formen an. Wieso sie so wichtig für die Pflege ist und warum darin auch ein Passus zu den sozialen Medien nicht fehlen darf.

Dossier

Das neue WIR!

Der Weg zu Selbstverwaltung der professionellen Pflege ist lang – doch es bewegt sich etwas. Warum die Kammerbegung nicht nur für Rheinland-Pfalz so wichtig ist.