Kontakt zur Vermarktung

Das Magazin der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz richtet sich zum einen an die rund 40.000 examinierten Pflegekräfte des Landes Rheinland-Pfalz, die freiwilligen Mitglieder der Pflegekammer Rheinland-Pfalz, aber auch an alle Pflegekräfte, die in ihrem Bundesland aktuell noch keine eigene Selbstverwaltung haben. Denn durch die digitale Ausgabe werden die Pflegekräfte auch über die Landesgrenzen hinaus erreicht.

Ein ideales Medium also, um Ihre Zielgruppe auf verschiedenen Kanälen zu erreichen. Ob Stellenangebote, Produktanzeigen oder Unternehmenskommunikation – wir integrieren gerne Kooperationspartner aus unterschiedlichen Branchen in unsere Publikationen.

Hier finden Sie die aktuellen Mediadaten

Content Marketing bzw. Storytelling

Storytelling ist heutzutage in aller Munde und auch wir setzen diese Form der Informationsvermittlung bereits seit Jahren in verschiedenen anderen Publikationen sehr erfolgreich für unsere Partner ein. Was dies für Sie in der Umsetzung bedeutet: Bei den integrierten Content Marketing-Strecken konzipiert und produziert unser Redaktionsteam ansprechende Inhalte passend zu Ihrem Auftrag über mindestens 6 Seiten 1/1, die in der vereinbarten Ausgabe des Kammermagazins und über die sozialen Medien veröffentlicht werden. Der besondere Vorteil: Alle Inhalte – sei es Text, Foto, Video oder Podcast– stehen Ihnen nach der Veröffentlichung in der Pflegekammer Ausgabe auch für Ihre eigenen Maßnahmen und Kanäle zur Verfügung.

Kontakt

Wenn diese Optionen für Sie als Werbetreiber spannend sind, so sprechen Sie uns an. Wir zeigen Ihnen gerne auch Beispiele aus verschiedenen Branchen, wie so eine Content Marketing Integration aussehen kann. Als Ansprechpartner für die Vermarktung stehen Ihnen zur Verfügung:

Susann Buglass

Management Pflege Schlütersche Verlagsgesellschaft

Zuhören ist Grundvoraussetzung, um Kunden wirklich gut zu beraten. Gemeinsam mit Kunden, eine passgenaue Kommunikationslösung zu erarbeiten, den richtigen Mediamix zu finden und damit erfolgreich zu sein, ist ihr persönlicher Ansporn. Seit vier Jahren betreut Susann Buglass Kunden des Deutschen Pflegetags. Seit Juni 2017 verantwortet sie als Managerin das Segment Pflege. Dazu gehört die Betreuung von Partnern und Kunden genauso wie das Entwickeln von Produkten und Angeboten.

Entspannung und Inspiration findet sie beim Wandern, Reisen und Malen.