Foto: Clemens Hess

Ausgabe Nr. 20/2020

Kammermagazin digital - Corona-Update

Die Zahl der Infizierten sinkt, das öffentliche Leben kommt in Schwung. Doch in Kranken- und Altenpflege bestimmt Corona weiterhin ganz konkret den Arbeitsalltag. Lesen Sie im aktuellen Kammermagazin, worauf es jetzt ankommt.

Sämtliche Artikel unserer aktuellen Print-Ausgabe 20 erscheinen auf dieser Website. Sie können aber schon jetzt das gesamte Magazin als interaktives pdf lesen:

https://epaper.pflegemagazin-rlp.de/PFL_2020_Ausgabe_20_DS.pdf

Die Themen in unserem Corona-Schwerpunkt:

Corona-Screenings

Umgang mit Angst und Trauer

Pflegebonus

Adressen, die in der Corona-Krise helfen

Weitere Themen:

Wahl der Vertreterversammlung
Kammer vor Ort

Professionalität sichtbar machen

Kommentar von Kammerpräsident Markus Mai: „Wertschätzung sieht anders aus“

Schnellqualifizierung Intensivpflege

Studien zur Manchester-Triage

Die Rolle der Pflege bei medizinethischen Entscheidungen

Corona in der ambulanten Pflege - ein Erfahrungsbericht

Infektionsschutzgesetz: Was ändert sich bei der Delegation ärztlicher Tätigkeiten?

Das könnte Sie auch interessieren...

Schwerpunktthema

Ernährungstipps für Pflegende

Arbeitsalltag und gesunde Ernährung - darum geht's in Sven Bachs Buch "Job-Food". Im Interview erklärt er, worauf es für Pflegende ankommt.

Aktuelles + Politik

Merkel muss bei Frage zur Pflege passen

Beim EU-Bürgerdialog diskutierten Trierer mit Angela Merkel. Auf die Frage von Kammervertreterin Birgit Hansen wusste die Kanzlerin jedoch keine Antwort.

"Auf Augenhöhe kommunizieren ..."

Unser Kolumnist Matthias Prehm verwandelt sich diesmal in Hildegard Peplau, "Mutter der Psychiatrischen Pflege" und der "Theorie der interpersonalen Beziehung in der Pflege". Was würde diese heute wohl zur Situation in der Pflege sagen?

Schwerpunktthema

Initiative ergreifen!

Jede Pflegefachperson kann in ihrem Arbeitsalltag die Pflegeethik voranbringen.